Mit Licht auf Titandioxid schreiben

Forschende haben eine Beschichtung hergestellt, die mit UV-Licht beschreibbar ist und deren Schrift sich unter Luftsauerstoff wieder auslöscht. In vielen Fällen ließe sich damit Papierabfall vermeiden. Das Material besteht aus drei ungiftigen Grundkomponenten und wird durch einen einfachen Syntheseschritt hergestellt. Die Studie wird in der Zeitschrift Angewandte Chemie vorgestellt. Um mit Licht beschreibbare Oberflächen herzustellen, […]

MEHR ERFAHREN

Licht statt Strom: Eine neue Art von „grünem Wasserstoff“

„Grüner Wasserstoff“ wird heute meist durch Elektrolyse mit erneuerbarem Strom erzeugt. An der TU Wien wurde nun eine photokatalytische Methode entwickelt, die diesen Vorgang direkter und kontrollierbarer macht. Wasserstoff könnte ein wichtiger Teil unserer zukünftigen Energieversorgung sein: Man kann ihn lagern, transportieren und bei Bedarf verbrennen. Der Großteil des heute verfügbaren Wasserstoffs entsteht allerdings als […]

MEHR ERFAHREN

Etiketten der Zukunft: unsichtbar und wiederbeschreibbar

Einem Team von Physikern unter Leitung von Prof. Sebastian Reineke von der Technischen Universität Dresden ist es gelungen, auf eine völlig neue Art Informationen in transparenten Folien zu speichern. Prof. Reineke und seine LEXOS Gruppe am Institut für Angewandte Physik arbeiten mit transparenten Plastikfolien, die mit weniger als 50 µm dünner als ein menschliches Haar […]

MEHR ERFAHREN

Epple Druckfarben übernimmt Anteile an Pulse Printing Products

Die Epple Druckfarben, Neusäß, ein Hersteller von Bogenoffsetdruckfarben und -lacken, hat Anteile am britischen Lack- und Klebstoffhersteller Pulse Printing Products, Bristol, übernommen. Damit führt Epple das Geschäft mit seinem englischen Vertriebspartner Pulse auf eine neue Ebene. Der deutsche Druckfarbenhersteller erweitert sein Portfolio um hoch-qualitative Druckmaterialien und stärkt seine Stellung im wichtigen britischen Druckmarkt. Seit zwei […]

MEHR ERFAHREN

Maßgeschneiderte Polymere aus dem Drucker – UV-3D-Druck

Immer mehr Beschichtungsstoffe, wie Kleber, Druckfarben und Lacke, aber auch Zahnfüllungen und Zahnersatz werden durch Bestrahlung mit Licht ausgehärtet. Homogene, maßgeschneiderte Polymernetzwerke sind so jedoch nicht herstellbar und die entstehenden Materialien sind eher spröde, was kommerzielle Anwendung von Photopolymeren im 3D-Druck, der Biomedizin und Mikroelektronik limitiert.  Forscher stellen eine Methode vor, mit der sich Methacrylat-basierte […]

MEHR ERFAHREN

Evonik will sich ’schnell‘ von seinem Methacrylat-Geschäft trennen

Der Spezialchemiekonzern Evonik will für sein Methacrylat-Geschäft noch bis zum Jahresende einen Käufer finden. Der Verkauf müsse aber dann noch nicht zwangsläufig abgeschlossen sein, sagte der stellvertretende Evonik-Chef Harald Schwager der Nachrichtenagentur Bloomberg bei einem Treffen des American Chemistry Council (ACC) in Colorado Springs im US-Bundesstaat Colorado. Evonik hatte das Methacrylat-Geschäft im März zur Disposition […]

MEHR ERFAHREN

Drohende Lieferengpässe bei Photoinitiatoren für Druckfarben

Die zuverlässige Versorgung mit Rohstoffen bleibt für die Hersteller von Druckfarben ein Anlass zur Sorge. Seit kurzem ist eine mögliche Verknappung von Photoinitiatoren als weiteres Problem hinzugekommen. Der europäische Verband der Druckfarbenhersteller EuPIA (European Printing Ink Association), führt die derzeit drohende Verknappung vor allem auf zwei Ursachen zurück: Staatliche Aktivitäten im Umweltschutz sowie die europäische […]

MEHR ERFAHREN